Laminate


Unser Angebot umfasst Ortho- und Terephthalharze zur Produktion von Polyester-Glasfaser-Laminaten. Dabei handelt es sich um veredelte, thixotrope Harze mit reduzierter Styrolemission bei der Verarbeitung.

Die für die Verwendung in verschiedenen Konstruktionen bestimmten Ortho-Harze, die bei der Produktion von Schwimmgeräten eingesetzt werden, verfügen über die durch den Germanischen Lloyd ausgestellten Zertifikate.

Die Laminate, die auf Basis von Terephthalharzen hergestellt wurden, charakterisieren sich im Vergleich zu klassischen Orthophthalharzen durch eine erhöhte chemische Beständigkeit sowie durch sehr gute mechanische Parameter.

Darüber hinaus bieten wir das Polyester-Harz in nicht brennbarer Variante für den Einsatz in verschiedenen Konstruktionen an. Es kann bei der Produktion von Laminaten verwendet werden, bei denen ein hoher Grad von Schwerbrennbarkeit vorausgesetzt wird (z.B. Schaltkasten-Gehäuse).

Estromal 11 LM 02
Estromal 11 LM 01/1
Estromal DL145-1
Estromal 14 LM 04
Estromal 14LM
Estromal 17 LM
Estromal 14CNP